LRP Elektrofahrten

Wie gehabt…

Unser Renault ZOE kann direkt an seinem Parkplatz geladen werden. Unser Ladegerät hat eine Leistung von bis zu 22 kW. Damit sollten die Akkus spätestens nach 1,5 h wieder voll sein.

Unterwegs geht es noch schneller. Das Fahrzeug unterstützt nämlich Ladeleistungen von bis zu 43 kW. Das kann die Ladezeit an entsprechenden Ladestationen noch mal deutlich verkürzen. Der ZOE benötigt zum Laden den Ladestecker Typ 2!

Unsere Ladekarten

Um unterwegs aufzuladen, haben wir Zugang zu zwei Ladenetzwerken: Plugsurfing und ergänzend dazu auch Swisscharge. Die Abrechnung erfolgt direkt über die Firma.

Mit der jeweilgen App findet man alle Ladestationen des Ladenetzwerks und sieht in Echtzeit, ob eine Ladestation gerade frei oder belegt ist.

Plugsurfing

Zugang zu 130.000 Ladepunkte in ganz Europa
mit RFID Ladeschlüssel oder über App
monatliche Abrechnung

Plugsurfing App für Android
Plugsurfing App für iPhone

https://www.plugsurfing.com/de

Swisscharge

Zugang zu 50.000 Ladestationen in ganz Europa
mit RFID Ladekarte oder über App
monatliche Abrechnung

Swisscharge App für Android
Swisscharge App für iPhone

https://www.swisscharge.ch/fahrer

Routenplanung

Im Schnellladenetz von Lidl kann man gratis laden. Und an manchen Ladepunkten kann man ausschliesslich per Kredit-/Bankkarte zahlen. Plugsurfing und Swisscharge führen solche Stationen gar nicht auf. Je nach Strecke kann es daher sinnvoll sein, sich vorab über zusätzliche Ladepunkte unterwegs und/oder vor allem am geplanten Zielort zu informieren.

Routenplaner

Auf der Webseite von Goingelectric kann man sich, z.B. für lange Autobahnfahrten, passende Ladepunkte auf dem Weg anzeigen lassen (nach Schnellladern Typ 2 43 kW filtern!). Es gibt übrigens nicht selten Gratislademöglichkeiten z.B. von Lidl, Autohäusern oder Energiekonzernen.

https://www.goingelectric.de/stromtankstellen/routenplaner

Ladestation finden

Zusätzlich empfohlene Apps:

Stromtankstellen
Next Plug
Charge Map | Charge Map

Empfohlene Webseite:

https://www.goingelectric.de/stromtankstellen
Leider nicht für Smartphones optimiert, aber hervorragend am Computer bedienbar